Editionsgrundlagen

Wissenschaftliche Streifzüge durch Archive und Bibliotheken ermöglichen Thomas Hengelbrock und Balthasar-Neumann-Chor und -Ensemble außergewöhnliche Programmkonzeptionen, denn vielfach werden hier Werke, die in Vergessenheit geraten sind, neu entdeckt. In Konzerten und szenischen Projekten erscheinen sie wieder in der Öffentlichkeit.
Selten liegen zu solchen Stücken neuere Druckausgaben, geschweige denn entsprechende Aufführungsmaterialien vor. Über wissenschaftliche Recherchen und einen musikhistorischen Vergleich des vorhandenen Quellenmaterials führt der Weg zu spielbarem Notenmaterial über eine Neuedition. Doch auch zu längst edierten Werken sind oft nur Partiturausgaben erhältlich. Hier ist eine Neuerstellung der Aufführungsmaterialien oft unumgänglich.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und sind für Ihre Anregungen und Ideen offen. Der Austausch mit Musikern, die sich in ähnlicher Weise um die Herausgabe von Werken bemühen, ist uns sehr wichtig.

Bitte beachten Sie:
Antonio Lottis Requiem F-Dur ist bei der Universal Edition erschienen. Aufführungsmaterialien sind dort leihweise erhältlich. Studienpartituren (UE31434) können in jeder Musikalienhandlung erworben werden.

Bestellung
per E-Mail: info[at]kulturprojekte.com

Giovanni Legrenzi: Il Giustino
Handschrift Venedig